Olympische Winterspiele Sotschi 2014Olympische Winterspiele Sotschi 2014

Medaillenspiegel Sotschi 2014

Olympiasieger 2014
  • Olympisches Feuer in Sotschi erloschenOlympisches Feuer in Sotschi erloschen

    Das olympische Feuer in Sotschi ist nach 16 Tagen erloschen. Um 22.15 Uhr Ortszeit ging am Sonntag bei der Schlussfeier der XXII. Olympischen Winterspiele im Fischt-Stadion die Flamme aus.

  • Olympische Winterspiele in Sotschi beendetOlympische Winterspiele in Sotschi beendet

    Die XXII. Olympischen Winterspiele in Sotschi sind beendet. IOC-Präsident Thomas Bach beschloss die Spiele am Sonntag um 22.08 Uhr Ortszeit. Gleichzeitig lud er die Jugend der Welt zu den XXIII. Winterspielen 2018 ins südkoreanische Pyeongchang ein.

  • Kanada wieder Eishockey-OlympiasiegerKanada wieder Eishockey-Olympiasieger

    Kanadas Eishockey-Team ist zum neunten Mal Olympiasieger. Das Team um Superstar und Final-Torschütze Sidney Crosby setzte sich in Sotschi gegen Weltmeister Schweden mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) durch und wiederholte damit den Triumph von 2010 in Vancouver.

  • Deutsche Bobpiloten in Sotschi ohne MedailleDeutsche Bobpiloten in Sotschi ohne Medaille

    Die deutschen Bobpiloten sind erstmals seit 50 Jahren ohne Medaille bei Olympischen Winterspielen geblieben. Nach der Pleite der Zweierbobs belegte Weltmeister Maximilian Arndt als bester des deutschen Trios im Viererbob nur den sechsten Platz. Gold holte sich der Russe Alexander Subkow.

  • Dreifach-Triumph für russische LangläuferDreifach-Triumph für russische Langläufer

    Russischer Langlauf-Triumph über die 50 Kilomter: Alexander Legkow siegte bei dem Massenstartrennen im freien Stil vor seinen Landsleuten Maxim Wylegschanin und Ilja Tschernussow.

  • Neureuther ohne Olympia-Medaille - Matt vornNeureuther ohne Olympia-Medaille - Matt vorn

    Felix Neureuther hat die erhoffte Medaille im olympischen Slalom verpasst. Der Partenkirchener Skirennfahrer schied im zweiten Durchgang aus. Nach guten Zwischenzeiten fädelte der 29-Jährige an einem Tor ein. Mario Matt aus Österreich fuhr zum Olympiasieg vor seinem Landsmann Marcel Hirscher.

  • Deutsche Biathleten gewinnen Staffel-SilberDeutsche Biathleten gewinnen Staffel-Silber

    Die deutschen Biathleten haben Olympia-Silber in der Staffel über 4 x 7,5 Kilometer gewonnen. Erik Lesser, Daniel Böhm, Arnd Peiffer und Simon Schempp mussten in Krasnaja Poljana nur Russland den Vortritt lassen.

  • Eisschnellläuferinnen holen achtes Gold für NiederlandeEisschnellläuferinnen holen achtes Gold für Niederlande

    Die Eisschnellläuferinnen aus den Niederlanden haben in der Team-Verfolgung die achte Goldmedaille für ihr Land bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gewonnen. Ireen Wüst, Jorien Ter Mors und Marrit Leenstra besiegten die Mannschaft Polens auf der Sechs-Runden-Distanz in 2:58:05 Minuten.

  • Herren-Team holt siebtes Gold für die NiederlandeHerren-Team holt siebtes Gold für die Niederlande

    Die Eisschnellläufer der Niederlande haben sich in Sotschi erstmals den Olympiasieg in der Team-Verfolgung gesichert. Der Topfavorit mit Sven Kramer, Jan Blokhuijsen und Koen Verweij setzte sich im Finale in der Adler-Arena in 3:37;71 Minuten gegen das Team von Außenseiter Südkorea durch.

  • Sechstes Olympia-Gold für Langlauf-Star BjörgenSechstes Olympia-Gold für Langlauf-Star Björgen

    Marit Björgen hat im 30-km-Freistilrennen ihr sechstes olympisches Langlauf-Gold gewonnen. Die Norwegerin siegte vor ihren Landsfrauen Therese Johaug und Kristin Störmer Steira. Björgen stieg mit sechs Gold-, drei Silber- und einer Bronzemedaille zur erfolgreichsten Winter-Olympionikin auf.

alle Olympiasieger
hoch scrollenrunter scrollen
aktuelle Sportbilder
MSN auf Facebook
Partnerangebot